ich lächelte,obwohl ich innerlich zerbrach

Immernoch völlig aufgewühlt von den Massenaufgaben die mir vor zwei Stunden meine Spanischlehrerin aufgedrückt hatte,packte ich meine Sachen und war die letzte die aus dem Raum ging. An der Tür standen sie,er mit den Armen vor der Brust verschränkt und sie mit einem Lächeln im Gesicht. Ich ging zur Tür hinaus,sah noch wie er den Kopf genervt zu ihr drehte und etwas flüsterte. Ich hab kein Bock auf Sassi. Eine innerliche Wut kochte in mir auf und ich versuchte trotzdem mich zu beherrschen. Wir gingen runter in die Cafeteria. Als ich mein Ekelessen auf dem Teller hatte, nahm ich noch einen Apfel und ging zum Tisch. Ich setzte mich,schob mit angewidertem Blick den Teller so weit wie möglich von mir weg und sagte nur,das dass gerne jemand essen kann. Keine große Reaktion. War mir auch egal, ich hatte ja noch den Apfel. Direkt gegenüber von mir saß er. Der Tisch kam mir auf einmal länger vor als er eigentlich war und ich hatte das Gefühl das er mich komplett ignorierte. Gut. Soll er doch. Das kann ich auch. Ich schob mir noch das letzte Stück Apfel in den Mund und wurde aufeinmal mit besorgten Augen betrachtet, Soll ich dir was von meinem Essen nachholen ? fragte sie mich. Nein, ist lieb von dir, aber danke, antwortete ich trocken. Endlich waren sie alle fertig und wir konnten hochgehen. Ich ging mit zwei Freundeninnen von mir hoch, die eine merkte das etwas nicht stimmte. Was ist los ? ,Ist egal,sagte ich. Doch dann konnte ich nicht länger ich sagte ihnen was er gesagt hatte.Oder sollte ich wohl eher sagen geflüstert. Sie schauten mich mit großen Augen an, ich ging einfach, wollte einfach nur weg. Ich ging raus zu den andern, versuchte mir nichts anmerken zu lassen. Doch wiedereinmal gelang es mir nicht. Und gerade sie verstand es als erste, sie wobei sie mich doch noch garnicht richtig kannte. Mir schossen die Tränen ins Gesicht. Hinter mir hörte ich Stimmen. Ich drehte mich um. Da kam er, nichtsahnend. Ich schrie los. Ich schrie ihn an. Er kapierte garnichts. Er war sich keiner Schuld bewusst. wie immer. Ich ging an ihn vorbei, vorbei an meinen Freunden mit den fragenden und zugleich besorgten Blicken. Ich wollte alleine sein. Doch er kam. Ich schrie er soll abhauen ,schrie es immer wieder,er blieb wie angewurzelt stehen und brachte nur heraus das er zu mir kommen sollte.Er hatte wahrscheinlich vergessen zu ergänzen das er nicht von allein hier her gekommen wäre. Ich schrie wieder,verzweifelt und einfach nur mit dem Wunsch das er abhaut. Meine Freundin kam. Setzte sich hin und redete nun auf ihn ein. Ich wollte das alles nicht hören. Wollte seine Stimme nicht hören,wollte nicht sehen wie er überfordert mit der Situation war. Ich vergrub mein Gesicht in meinem Schal und durch meine Haare davor fühlte ich mich geschützt. Ich wollte dieses Gespräch zwischen den beiden nicht mit anhören. Mir liefen tausende von Tränen herrunter. Er sagte immerwieder er wolle das jetzt klären. Ich konnte nicht mehr, ich wollte nicht mit ihm reden,nicht jetzt. Ich schrie wieder. Ging ein Stück weiter weg,doch es war noch nicht weitgenug ich bekam immernoch alles mit. Meine Freundin kam diskutierte weiter mit ihm aber setzte sich neben mich. Ich fing an am ganzen Körper zu zittern , vor Angst oder Verzweiflung vielleicht auch vor beidem. Ich fühlte mich so leer, hatte den Drang einfach um zufallen. Es dröhnte in meinen Ohren , die Stimmen von ihnen waren deutlich und ich speicherte fast jeden einzelnen Satz in meinem Kopf ab. Ich stand auf und ging ins Bad. Ich sah mich im Spiegel, rötlich angelaufene Augen das ganze Gesicht voller verlaufener Maskara. Ich erkannte mich nicht wieder.

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für dein Kommentar.
    Dein Design sieht aber auch echt gut an, werd mal bisschen deinen Blog durchstöbern. :-)

    Liebste Grüße zurück, http://alifeofbeingfat.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Vogel eigentlich ziemlich schön! :-) Aber ich weiß ja nicht, ob du den schon lange hast oder so. Irgendwann will man halt auch mal was anderes, das verstehe ich.

    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. hallu sassi c:

    ja, kann ich mir vorstellen. aber ich finds echt dreist von ihm, das er das so mit dir abzieht. ich mein, er muss doch auch mal an deine gefühle denken ;o

    liebste grüße :*

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt das Design mit dem Vogel auch ziemlich gut! :)
    & echt heftig was für Arschlöcher Männer doch manchmal sein können -.-
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. wie doll eh o:
    aber du stehst das durch!

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  6. danke, dein blog ist seeeeehr hübsch :)
    du hast auch einen leser mehr

    LIEBE GRÜßE <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich mich nur anschließen ;)

      Dein Blog ist wundervoll, und du hast auch einen neuen Leser c;

      Löschen
  7. sehr schöner blog !
    gefällt mir wirklich gut (:
    schau doch auch mal auf meinen vorbei.

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngst gepostetes Foto?
    Liebe Grüße
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen
  8. vielen Lieben Dank für dein cmt :)
    und du hast 17 leser ;) <3

    AntwortenLöschen
  9. vielen dank für das verfolgen & kommentar (:

    ich habe mir sogar gerade deinen ganzen text durchgelesen ! :D
    Ich finde das hat echt was von nem Buch. Ein Roman. Du kannst echt gut schreiben, wirklich.

    AntwortenLöschen
  10. Du hast echt einen sehr hübschen Blog! :*
    ich followe dich auch ;)

    AntwortenLöschen
  11. dein blog gefällt mir, du schreibst total gut! o:

    AntwortenLöschen
  12. großes kompliment zurück, vor allem an dein design. große klasse!

    AntwortenLöschen
  13. total schöner Blog! hast jetzt einen Leser mehr :)
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  14. Es ist echt schön, dass dir mein Blog so gefällt :)
    Du hast einen sehr ansprechenden Blog, gefällt mir sehr. Und vorallem, schreibst du total schöne Texte, die sind echt der Wahnsinn :)

    Eine neue Leserin hast du auf jeden Fall <3
    http://morethanreallife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. dankee :)
    dein blog gefällt mir auch richtig gut!
    liebe grüße, niki♥

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank. :) Du hast jetzt auch eine Leserin mehr :*
    Mag deinen Blog total. <33

    AntwortenLöschen
  17. danke danke danke!
    ebenfalls n leser mehr!
    schöner blog! :)

    AntwortenLöschen
  18. danke schön :) und du hast auch einen tollen blog :) http://dramscancometrue3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  19. http://milchbube.blogspot.com/2012/01/blogvorstellung.html
    Ich mache eine Blogvorstellung. Vllt magst ja mitmachen. :)

    AntwortenLöschen
  20. Das klingt sooooo traurig! Ich hoffe, es geht Dir besser?
    *drückdichmalgaaaanzdoll* <3

    AntwortenLöschen
  21. hey schöner blog,
    das vögelchen im header ist sooo süß ♥

    xoxo

    Lu

    http://butterkuchenlady.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  22. Uh, dankeschön! :)

    Freut mich! :P

    Lg. Dawn ;)

    AntwortenLöschen
  23. ich liebe deine texte! da fühlt man sich sofort angesprochen
    ♥ werde dir auf jeden fall folgen ;)

    http://azillionbirds.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Freut mit, dass du mich verfolgst :)
    Ich finde den Text den du da geschrieben hast, ziemlich toll und auch schön mit Gefühlen versehen! :)
    Der Text ist sehr kreativ und man kann sich super hineinversetzen.

    AntwortenLöschen
  25. Gerne und dir auch ein riesiges Dankeschön. Ich freu mich über eine Leserin mehr ♥

    AntwortenLöschen
  26. du wurdest von mri getaggt! :) ♥

    AntwortenLöschen
  27. :) & du hast jetzt auch einen Leser mehr :)

    Dein Blog ist schön, ich liebe Vögel und die Tintenfische sind ja mal der Hammer :D

    Dein Eintrag ist so schön geschrieben man erkennnt sofort wie du dich gefühlt hast, geht es dir jetzt etwas besser?

    lg

    AntwortenLöschen
  28. Es freut mich wahnsinnig, dass dir mein Blog gefällt :)
    Ich liebe deine Texte <3

    http://morethanreallife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  29. Hey ich mache gerade Blogvorstellung, vielleicht magst du ja mitmachen ? ♥

    http://irgendwannoderauchnie.blogspot.com/2012/01/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  30. Hey dankeschön für deinen lieben Kommi :)
    Ich finde deinen Blog auch echt super und die Geschichte/den Text genauso.
    Kerle können echt bescheuert sein -.-

    Wie geht es dir so?

    Liebe Grüßelein, Jasi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo :) Schöner Blog. Vielleicht hättest du Lust bei meiner Blogvorstellung mitzumachen. Falls ja viel Erfolg und beachte bitte die Teilnahmebedingungen !

    Zur Blogvorstellung

    AntwortenLöschen
  32. Wie bescheuert Männer sein können wunder mich jedes Mal wieder ._.'!
    Ich finde deinen Blog echt total schön, hoffentlich kann dich das etwas aufmuntern :')

    AntwortenLöschen